Unsere Mission ist es Frauen den Zusammenhang zwischen Gesundheit, innerer Schönheit und äusserer Schönheit näher zu bringen. Denn wer sich gut fühlt sieht auch gut aus!

 

In konventionellen Make-up und Pflegeprodukten wimmelt es nur so von Stoffen welche der Körper nicht verwerten kann, die Haut reizen oder austrocknen, Poren verstopfen, Allergien auslösen oder gar bei langfristiger Anwendung zu schweren gesundheitlichen Schäden führen können.

Auch in vielen Produkten welche als Naturkosmetik bezeichnet werden findet man bedenkliche Stoffe.

 

Bei der Auswahl der Produkte für Pretty & Pure haben wir deshalb darauf geachtet dass keine der folgenden Stoffe enthalten sind:

 

-Silikone

-Parabene

-PEG's

-Synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe

-Synthetische Alkohole

-Mineralöle

-Sulfate

-Aluminiumchlorid

-Hormonähnlich wirkende Stoffe

-Nanopartikel

-Pestizide, Herbizide, Fungizide

-GMO's (genveränderte pflanzliche Wirktoffe)

 

Wir beziehen nur Produkte von Unternehmen die keine Tierversuche durchführen und auch keine veranlassen.

 

Die Marken bei Pretty & Pure stammen von nachhaltig und fair arbeitenden Unternehmen. Dies reicht von recyclebaren Verpackungen, über faire Produktion bis hin zu finanzieller Unterstüzung von Umwelt- und Wohltätigkeitsorganisationen.

 

Des Weiteren achten wir darauf, dass die Inhaltsstoffe 100% natürlich sind (mit Ausnahme von Nagellacken und wasserfester Mascara), wenn immer möglich biologisch zertifiziert und bis auf ein paar einzelne Produkte mit biologischen Bienenwachs oder Biohonig auch komplett vegan. Auch ein ansprechendes Design, angenehme Düfte sowie zeitgemässe Farben sind uns bei der Auswahl der Produkte wichtig. Und bei der Pflege natürlich eine hohe Konzentration an Wirkstoffen! 

 

Wir sind von den Vorzügen einer ganzheitlichen, auf pflanzlichen Stoffen basierenden Beauty Routine überzeugt!

 

Sarah Semrau                      Nadine Ammari

Green Make-up Artist         Naturkosmetikerin