Laboratoires de Biarritz - Mit gutem Gewissen an die Sonne

Die Geschichte und die Menschen hinter den Produkten

Zellschutz zur Vorbeugung von Hautschäden auf natürlicher Basis – da es die Haut jeden Alters verdient hat,gesund und damit schön zu sein!

Muriel und Jean Marc Dubois lieben den Ozean und praktizieren den Surfsport mit der ganzen Familie. Diese Leidenschaft führte sie an viele Küsten Frankreichs und im Ausland. Da sie sich für Umweltprobleme interessieren, fiel ihnen auf, wie schädlich sich Kosmetika und Sonnenschutzmittel auf das maritime Ökosystem auswirken. Gelenkt durch ihre Überzeugungen erforschten sie die Ressourcen des Meeres vor der Küste des Baskenlands.

Die erste Linie mit Bio-Zertifikat wurde im Frühjahr 2012 in den Markt eingeführt und wurde als Sonnenschutzserie der neuen Generation wahrgenommen welche Wirksamkeit, echten Nutzen für die Gesundheit mit Spass und Kosmetik miteinander verbindet.

 

Für den optimalen Schutz der Haut und maximale Umweltfreundlichkeit verwenden Les Laboratoires de Biarritz ausschliesslich mineralische Sonnenschutzschilde. Mineralische Schilde sind feine, mikronisierte Pulver mit starker Deckkraft auf der Basis von Zinkoxid und Titandioxid. Diese Stoffe bilden eine dünne Schutzschicht zwischen der Sonne und der Haut auf, wobei der exklusive, patentierte Wirkstoff Alga-Gorria eine grosse Rolle spielt.

 

- Leistungsstarke antioxidative Moleküle

(darunter Carotinoide und Flavonoide)

 

- Spurenelemente

 

- Mineralsalze

 

- Essentielle Aminosäuren

 

Ausgewählte Les Laboratoires de Biarritz Sonnenschutzprodukte sind NEU im Pretty & Pure Shop an der Stampfenbachstrasse und im Onlineshop erhältlich.

 

Ein ehrlicher Testbericht

Stundenlanges Auftragen, weisse Rückstände, miserable Konsistenz, schlechte Haltbarkeit. Nur ein paar kleine Details, welche mir in Verbindung mit natürlichen Sonnenschutzprodukten gleich ins Gedächtnis gerufen werden; mal abgesehen vom wirklich unglaublich schlechten Verpackungsdesign. Schliesslich geht’s ja nicht nur darum was drin ist, sondern auch darum wie es aussieht, wenn man sich von den heissen Beach Boys den Rücken eincremen lässt ;-)

Aber, man soll ja offen sein gegenüber Neuem im Leben und so habe ich mich mit all den Les Laboratoires de Biarritz Produkten in der Tasche auf den Weg zum Test-Strandtag in Mallorca gemacht und möchte euch nun mein ehrliches Feedback zu den Produkten wiedergeben. Als Schweizerin habe ich einen hellen Hauttyp, der unnötigerweise sehr schnell zu Sonnenbränden neigt.

 

Getestet habe ich für euch die Bio-Sonnencreme für das Gesicht LSF 30, die Bio-Sonnenmilch LSF 30 sowie den Bio-Sonnenspray SPF 30.

 

Zu meiner Überraschung liessen sich sowohl Creme für Gesicht und Körper als auch der Spray wunderbar und sehr einfach auftragen, ohne dabei weisse Rückstände zu hinterlassen und alle Produkte ziehen super schnell ein. Ehrlicherweise muss ich hier sagen, dass die Creme ein wenig weisse Rückstände bildet, sobald man aus dem Meer (ich denke auch Pool) steigt. Nach dem Baden hilft nur; kurz wieder gut verreiben und weiter geht’s mit Sünnele. Allerdings gibt es für das Gesicht auch noch eine getönte Creme mit LSF 30, die topp sein soll, diese werde ich beim nächsten Pretty & Pure Besuch gleich mitnehmen zum testen.

 

 

Alle Produkte schützen zuverlässig, wenn man sie regelmässig, nach jedem Sprung ins Meer, wieder neu aufträgt, kommen in einer handlichen, modernen und ansprechenden Verpackung daher und eignen sich auch für sensible Hauttypen. Der Geschmack der Cremes und Sprays ist nicht aufdringlich sondern sehr angenehm und sie duften alle nach Kokosnuss und Sheabutter, was mir wirklich super gut gefällt. Wer weisse Rückstände komplett vermeiden möchte, ist mit den Produkten in sprayform sicher besser bedient.

Abschliessend gebe ich gerne zu, dass ich von den wunderbaren Produkten von Les Laboratoires de Biarritz sehr positiv überrascht wurde und den Spray sicher auch weiter für mich selber verwenden werd.

 

Die Autorin

 

Mit Reisen und Sport als meine grössten Hobbies benutze ich seit Jahren praktisch nur noch Naturkosmetik-Produkte und bin der festen Überzeugung, dass wir alle ein wenig mehr Sorge zu uns und unserer Umwelt tragen sollten.
Mehrere Jahre für einen Beauty-Onlineshop in der Schweiz tätig habe ich mich täglich mit diversesten Produkten und Inhaltsstoffen beschäftigt. Mein Name ist Claudia Steimer, 32 Jahre alt und in Zürich und Palma de Mallorca lebend.


Mein Lieblingsprodukt von Pretty & Pure ist „FEED YOUR YOUTH von yarok“; ein Kopfhautserum das mir hilft meine Kopfhaut, trotz super trockenen Naturlocken, mit viel Feuchtigkeit zu versorgen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0